Geschichte
 
StartseiteMusikvereinImpressumKontakt

Jahreskalender
Genaue Uhrzeit
Alphorngruppe 
Termine 
25 Jahre 
Geschichte 
Bildergalerie 

 

 

   

2015

   

   Katja Widolm verstärkt die Alphorngruppe auf der 1. Stimme

   

2014

   

2014 bei der Eröffnung der deutschen Minigolfmeisterschaft. Hermann Kimmerle ist nicht mehr in der Alphorngruppe. Bertl Hummel ist neu zur Alphorngruppe gekommen.

Im Jahre 2012 ist die Alphorngruppe bereits auf 10 Musiker gewachsen

   

2012

   

Otto Eberle

Wolfgang Fiedler

Michael Gaugel

Peter Glißmann

Gerda Kilian

Ulrich Kilian

Janine Nehrdich

Elke Rigal

Walter Stark

Florian Tobusch

 

2010

Alphorngruppe 2010  

von links:
Peter Glißmann
Hermann Kimmerle
Elke Rigal
Michael Gaugel
Gerda Kilian
Wolfgang Fiedler
Ulrich Kilian

2008

  2008 in Losser in Holland            

 

2001

 

    2001 in Quiberon Frankreich     

 

2000

 

Walter Gleich
Dieter Altstetter
Gerda Kilian
Wolfgang Fiedler
Peter Glissmann
Elke Rigal
Uli Kilian

      2000 in Vöran Südtirol
 

1996

 

Bei Alphorntreffen wirkt die Alphorngruppe Sankt Mang regelmäßig mit


Die Alphorngruppe tritt regelmäßig beim Bläserkonzert im August auf. In Ungarn, Frankreich, Holland, Südtirol und Norddeutschland wurde die Alphorngruppe bestaunt und fand als alpenländische Kuriosität stets die Aufmerksamkeit der dortigen Presse
 

 

1994

 

Bereits 1994 hat sich das Trio um Elke Rigal und Ralf Diepolder zum Quintett erweitert. (siehe Bild links)

1994 von links:   Peter Glissmann, Gerda Kilian, Ralf Diepolde, Elke Rigal, Walter Stark

 

1992

 

Bei der Maibaumaufstellung 1992 stellte sich erstmals das Alphorntrio des Musikvereins Sankt Mang vor. Damals waren das Gerda Kilian Walter Stark und Peter Glißmann.

von links: Peter Glissmann, Gerda Kilian und Walter Stark

 

 

 


Aktuelle Termine
Alphorngruppe


aktuelle Termine
Musikverein Sankt Mang


aktuelle Termine
Jugendgruppe

RSS Feed Widget
 
 
 
 

Copyright (c) 2017 WMF. Alle Rechte vorbehalten..

alphorngruppe@mstm.de